Anmeldung zum 4. Sparkassen-Triday

Hier geht's zur Anmeldung.

 

Die Zahlung des Startgeldes erfolgt per Lastschrift innerhalb des Anmeldevorganges. Die Anmeldung gilt als abgeschlossen, wenn die Startgebühr auf dem

Ausrichterkonto eingegangen ist. Bankspesen gehen zu Lasten des Anmelders/Teilnehmers. Bei späterer Zahlung wird die Startgebühr zuzüglich eventueller Nachmeldegebühr berechnet. Bei nicht fristgemäßer Zahlung erlischt der Anspruch auf einen Startplatz.

Kunden der Sparkasse Leipzig erhalten 20% Ermäßigung auf das Startgeld unter der Voraussetzung, dass Teilnehmer und Kontoinhaber identisch sind. Der Sparkassenrabatt gilt nur für Einzelanmeldungen, nicht für Staffel- und Nachmeldung.

Eine Rücksendung von Startgebühren bei Nichtteilnahme am Wettkampf erfolgt nicht. Sollte die Veranstaltung aus nicht

vom Veranstalter zu vertretenden Gründen ausfallen, wird die Startgebühr ebenfalls nicht erstattet

 

Beim "Störmthaler" gibt es 3 Startwellen zu je ca. 50-60 Startern.

Die erste Welle sind alle weiblichen Starter der Jugend A, Juniorinnen und alle weiblichen Einzelstarter. Die zweite Welle besteht hauptsächlich aus der männlichen Jugend A, den Junioren und  Top-Männern (es gibt Ausnahmen, deshalb auf jeden Fall nach dem eigenen Namen suchen). Männliche Nachmelder werden der Welle 3 zugeordnet, weibliche der Welle 1.

 

Meldeschluss ist der 14.6.19. Nachmeldungen am Veranstaltungstag bis 1h vor dem Start des betreffenden Wettbewerbes möglich, solange das Teilnehmerlimit für diesen Wettbewerb noch nicht erreicht ist